Das Groove-Café

Was ist der Groove?
Wenn Du ein Lied hörst und mitwippst, dann fühlst Du den Groove.
Der Groove ist sowohl die Rhythmik als auch das Gefühl eines Liedes.
Es ist eine bestimmte Schwingung, die ein Musiker in sein Spiel einfließen lässt.

Diese Schwingung ist bei jedem Musiker anders.


Wohin mit dem Groove?

Um Lieder „mit Groove“ zu spielen, müssen die technischen Fähigkeiten so entwickelt sein,
dass man sich über diese keine Gedanken mehr machen muss.
Nur so ist man frei genug, um zu grooven.


Das Ziel ist, diese Freiheit und diese Schwingung gemeinsam mit jedem Schüler zu entwickeln.


Warum eigentlich Groove-Café?

Musik, besonders Rhythmus folgt einem ganz bestimmten Gefühl, dem Groove. Musik, der Rhythmus…
beides macht Spaß.
  In 3m‘s Groove-Café erfahren die Schüler, was Musik bewirken, erreichen und
verändern kann.
Der Groove macht Spaß und bereichert den Alltag und die Persönlichkeit jedes Einzelnen.

Genau wie in einem Café, in dem eine ganz spezielle entspannte Atmosphäre herrscht, findet der
Unterricht in 3m‘s Groove-Café statt: Entspannt, freundlich, in Ruhe. Eben „im Groove“.
Durch diese entspannte Art werden den Schülern (egal welchen Alters) individuell die Grundlagen
des Schlagzeugspiels oder Trommelns vermittelt.

Dieses findet sowohl vormittags (z.B. für im Schichtdienst Arbeitende) als auch nachmittags oder abends statt.


Wer steht hinter 3m‘s Groove-Café?

Hinter diesem Konzept steht Marco M. Molitor, der seit über 25 Jahren im Musikgeschäft vertreten ist.

Hier ist er als Dozent an Schulen oder bei Workshops, aber auch als Live- und Studiomusiker zu finden und
kennt daher alle Aspekte des Musikerlebens, sowohl auf als auch hinter der Bühne.


In 3m‘s Groove-Café werden Inhalte vermittelt, die auf der langjährigen Erfahrung als Berufsmusiker basieren.


Schlagzeug

  • für jedes Alter
  • für jedes Spiellevel (bis zur Studienvorbereitung)

Cajon, Percussion, Trommeln

  • Altersunabhängig
  • Einzel- oder Gruppenkurse

Bandcoaching

  • für neue oder bestehende Bands
  • auch als Workshop


 

Die Groove-Karte